Ein Teller Käsebissen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ein Teller KäsebissenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Ein Teller Käsebissen

Ein Teller Käsebissen
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
a)
125 g Quark
1 hartgekochtes Eigelb
2 Sardellen
feingehackte Zwiebel
1 Msp. Paprika
gehackter Schnittlauch
b)
Käse (Gervais)
Butter
feingehackte Pumpernickel
c)
Roquefort-Käse
Butter
Paprika
Radieschen
Salzstange
Weißbrot und Schwarzbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wir richten diese Käsebissen möglichst auf einer runden Platte an.

2

Die Mitte erhält einen Berg roter Radieschen. Versehen Sie jede Käsekugel mit einem Holzstäbchen und achten Sie darauf, dass in der Nähe der Käsebissen der Brotkorb mit Salzstangen, Weiß- und Schwarzbrot und auch Salzkeks steht.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze 40032-94-150200 Wende und Kuscheldecke, Samt Veloursband-Einfassung, circa 150 x 200 cm, schwarz / anthrazit
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages