Einfache Hühnersuppe mit Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Einfache Hühnersuppe mit CurryDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Einfache Hühnersuppe mit Curry

Rezept: Einfache Hühnersuppe mit Curry
1090
kcal
Brennwert
2 h. 15 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Bund Suppengrün in Stücken
1 Zwiebel in Scheiben
1 Lorbeerblatt
1 Suppenhuhn
Salz, Pfeffer aus der Mühle
4 Tomaten
75 g mageren Räucherspeck (gewürfelt)
1 EL Mehl
1 EL Currypulver
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
125 ml süße Sahne
100 g Vollkorntoastbrot (gewürfelt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Suppengrün, Zwiebel und Lorbeerblatt darin anrösten. 1/2 Liter Wasser angießen und etwa 15 Minuten kochen.

2

Das Huhn kalt abspülen und in der Brühe etwa 1,5 Stunden garen, anschließend herausnehmen, in kleine Stücke schneiden und häuten. Die Brühe durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Tomaten überbrühen, enthäuten, entkernen und danach achteln. Tomaten und Räucherspeck im Suppentopf in 1 Esslöffel Öl andünsten. Mit Mehl bestäuben und mit Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten kochen und dann das Fleisch hinzugeben. Die Suppe mit Curry und 1 Prise Cayennepfeffer abschmecken und mit Sahne verfeinern. Angeröstete Toastbrotwürfel dazureichen.