Einfache Leberklöße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Einfache LeberklößeDurchschnittliche Bewertung: 31510

Einfache Leberklöße

Rezept: Einfache Leberklöße
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
250 g Leber
50 g Kalbsnierenfett
3 alte Brötchen
1 Ei
Salz
Pfeffer
1 Prise Thymian oder Majoran
1 feingeschnittene, angeschwitzte Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Leber wird mit dem Fett (eingehackt oder im Mixer püriert; unter diese Masse arbeitet man die zuvor entrindeten, eingeweichten und ausgedrückten Brötchen sowie das Ei, die Gewürze und die abgekühlte Zwiebel. Wenn der Teig noch an den Händen klebt, fügt man etwas Semmelmehl hinzu. Von der Masse formt man 10 runde Klöße,. legt sie in kochendes Salzwasser und läßt sie 15- 20 Minuten mehr zIehen als kochen . DIe abgeriebene Semmelrinde wird in etwas Butter geröstet und über die Klöße gegossen, die mit Sauerkraut serviert werden können.