Einfacher Boden für Obsttorten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Einfacher Boden für ObsttortenDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Einfacher Boden für Obsttorten

Einfacher Boden für Obsttorten
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (1 Kuchen)
120 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
120 g weiche Butter oder Margarine
150 g Mehl
Backpulver
2 Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker, Vanillezucker, weiches Fett, Mehl, Backpulver und Eier in eine Schüssel geben. Mit einem Handrührgerät mischen. Damit das Mehl nicht staubt, auf der niedrigsten Schaltstufe beginnen, dann auf der höchsten Schaltstufe alles gut verrühren.

2

Den Teig in die vorbereitete Form füllen, dann auf den Rost in den Backofen geben und bei 190-210° C für 20- 30 Minuten backen.

3

Abgekühlt mit abgetropften Früchten belegen und mit Tortenguss überziehen.

Zusätzlicher Tipp

Gefäß: Tortenbodenform aus Metall (Durchmesser 26 cm) gefettet und mit Semmelbrösel bestreut.