Einfacher Sandkuchen mit Vollkornmehl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Einfacher Sandkuchen mit VollkornmehlDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Einfacher Sandkuchen mit Vollkornmehl

Rezept: Einfacher Sandkuchen mit Vollkornmehl
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für den Teig:
170 g Margarine
2-3 EL Honig
4 Eier (Größe M)
abgeriebene Schale einer halben Zitronen
1 Prise Meersalz
Hier kaufen!250 g Weizen-Vollkornmehl
1 gestr. TL Backpulver
Für den Guss:
20 g Kokosfett
1-2 EL heißes Wasser
2 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Margarine mit dem Honig schaumig rühren, nach und nach Eier und Gewürze zugeben. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl unterrühren, Teig In eine gefettete, mit Pergamentpapier ausgelegte Kastenform füllen. Bei 180°C im Backofen 50 Minuten backen. Anschließend 10 Minuten abkühlen lassen, dann stürzen. Um den Guss zuzubereiten alle Zutaten miteinander vermischen und den Kuchen nach dem Erkalten damit überziehen.