Eingelegte Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Eingelegte Artischocken

Rezept: Eingelegte Artischocken
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 junge Artischocken mit Stiel (je 180 g)
Saft von 1 1/2 Zitronen
60 g Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
125 ml Weißwein
2 Thymianzweige
1 Rosmarinzweig
1 Lorbeerblatt
2 kleine Knoblauchzehen
Salz
5 weiße Pfefferkörner
frisch gemahlener Pfeffer
250 g Fleischtomate
20 ml Rotweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blattspitzen der Artischocken um 1/3 stutzen. Stiel auf 10 cm kürzen, die kleinen harten Blätter rund um den Stielansatz abzupfen und den Stiel schälen. In einer Schüssel Wasser und den Saft von 1 Zitrone vermischen, Artischocken einlegen, damit sie sich nicht verfärben.

2

Schalotten schälen, fein würfeln und in 1 EL Olivenöl anschwitzen; mit Wein und dem restlichen Zitronensaft ablöschen. 1 1/2 1 Wasser zugießen, 1 Zweig Thymian, Rosmarin und Lorbeer, sowie eine angedrückte Knoblauchzehe, Salz und Pfefferkörner zufügen. Den Sud aufkochen und die Artischocken darin 15 Minuten garen.

3

Tomaten blanchieren, kalt abschrecken, häuten und vierteln. Stielansätze und Samen entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln.

4

1 EL des Kochsuds mit 1 TL Thymianblättchen, Essig, Salz und Pfeffer mischen. Die zweite Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und mit dem restlichen Ol unterrühren. Artischocken abtropfen lassen, längs halbieren und das Heu entfernen. Mit den Tomaten mischen, mit der Sauce übergießen und 30 Minuten ziehen lassen.