Eingelegte Aubergine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte AubergineDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Eingelegte Aubergine

Rezept: Eingelegte Aubergine
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

3 Auberginen waschen und in etwa fingerbreite Scheiben schneiden; in einen Durchschlag legen und mit Salz würzen. 1 Stunde ziehen lassen, abspülen und trocken tupfen.

2

500 ml Weißweinessig zum Kochen bringen; die Auberginen portionsweise je 4 Minuten darin kochen. Dann mit 10 enthäuteten Knoblauchzehen, 2 in dünne Scheiben geschnittenen roten Chilischoten, einigen frischen Curryblättern und 1 in Scheiben geschnittenen, ungespritzten Zitrone in sterilisierte Gläser schichten.

3

Olivenöl daürbergießen, sodass die Aubergine bedeckt ist. Verschließen und vor dem Verzehr 1 Woche in den Kühlschrank stellen. Ergibt 5 Gläser à 250 ml.