Eingelegte Beeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte BeerenDurchschnittliche Bewertung: 4158

Eingelegte Beeren

in Essig

Rezept: Eingelegte Beeren
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 kg
1 kg Brombeere
1 Stange Zimtstange
1 Stück kleine Ingwerwurzel
600 ml Rotweinessig
200 ml Wasser
500 g brauner Zucker
Jetzt hier kaufen!4 Stück Gewürznelken
½ Blatt Lorbeerblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rösten Sie den Zucker leicht in der Pfanne an und löschen Sie mit dem Wasser-Essig-Gemisch. Lassen Sie die Mischung aufkochen und köcheln, bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat.

2

Nun werden die Gewürze beigefügt und 10 Minuten ziehen gelassen.

3

Der Ingwer wird in hauchdünne Scheiben geschnitten, und mit den sorgfältig verlesenen Beeren vermischt, in kleine Gläser gefüllt.

4

Anschließend wird der abgefilterte, etwa 50 Grad heiße Gewürzsud über die Beeren gegossen, und zwar so, dass diese zur Gänze bedeckt sind.

5

Dann werden die Gläser sofort verschlossen und zum Auskühlen auf den Kopf gestellt. Nach einer Reifezeit von 4 Wochen sind die Essigbeeren zum Verzehr geeignet.

Zusätzlicher Tipp

Nicht zu reife Beeren wie Brombeeren, Heidelbeeren oder Maulbeeren verwenden