Eingelegte Feigen mit Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte Feigen mit SahneDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Eingelegte Feigen mit Sahne

Rezept: Eingelegte Feigen mit Sahne
15 min.
Zubereitung
12 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 getrocknete Feigen
120 g Zucker
500 ml kräftiger Rotwein
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
1 Zimtstange
½ Zweig Rosmarin
1 Orange der Saft davon
250 g Schlagsahne
1 EL Zucker
Jetzt zuschlagen!1 EL Orangenlikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zucker, Rotwein, die Gewürze und Orangensaft aufkochen, die Feigen hineingehen, einmal aufkochen lassen und von der Kochplatte nehmen. Zugedeckt über Nacht marinieren.
2
Die Feigen herausnehmen und die Flüssigkeit auf ca. 1/4 einkochen lassen, abkühlen lassen.
3
Kurz vor dem Servieren die Sahne steif schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen und den Orangenlikör unterziehen.
4
Je 3 Feigen mit etwas Sauce auf Teller anrichten und mit Sahne servieren.