eingelegte Gewürzpfirsiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
eingelegte GewürzpfirsicheDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

eingelegte Gewürzpfirsiche

eingelegte Gewürzpfirsiche
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Pfirsiche überbrühen, enthäuten und entsteinen. Gleichmäßig dicke Scheiben schneiden.

2

Topf mit Wasser erwärmen und Pfirsiche hineingeben. Sobald das Wasser aufkocht, Pfirsiche mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen.

3

Essig, Nelken und Gewürze im Kochwasser schäumend aufkochen und langsam einkochen lassen.

 

4

Ingwerknolle schälen und in dünne Scheiben schneiden.

5

Sud durch ein Sieb gießen und wieder aufkochen. In der Zwischenzeit Pfirsiche, Ingwerstücke und die restlichen Nelken in kleinen Gläsern schichten.

6

Mit kochendem Sud übergießen, abkühlen lassen und die Gläser verschließen. Nach 3 Tagen den Sud erneut abgießen, aufkochen und kochend über die Pfirsiche gießen. Die Gläser sofort verschließen. Pfirsiche mindestens 14 Tage ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Haltbarkeit: 3 Monate