Eingelegte Heringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte HeringeDurchschnittliche Bewertung: 41522

Eingelegte Heringe

Rezept: Eingelegte Heringe
448
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 d. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 frische Matjes
500 ml Essig
150 g Zucker
250 g rote Zwiebel
100 g Möhren
25 g Meerrettich
15 g frische Ingwerwurzel
1 TL Pimentkörner
2 TL Senfkörner
3 Lorbeerblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Heringe filetieren, Mittelgräte stehen lassen und über Nacht wässern. Danach abspülen und in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden.

2

Essig und Zucker in einem Topf aufkochen und unter Rühren den Zucker schmelzen lassen. Den Sud abkühlen lassen.

3

Zwiebeln und Möhren schälen. Beides in dünne Scheiben schneiden. Meerrettich und Ingwer schälen und fein reiben.

4

Die Zutaten abwechselnd in ein Gefäß schichten. Die Gewürzkörner und Lorbeerblätter mit hineinschichten. Zuletzt den abgekühlten Sud darüber gießen und alles abgedeckt einige Tage kühl stellen. Glasmeister-Heringe schmecken mit Brot oder KartoffelsalaI am besten.