Eingelegte Pilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte PilzeDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Eingelegte Pilze

Eingelegte Pilze
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser, á 500 ml
800 g gemischte Pilze z. B. Pfifferlinge, Reizker, Austernpilze
4 Schalotten
Für den Sud
1 TL Wacholderbeere
1 TL Pfefferkörner
Jetzt hier kaufen!1 TL Gewürznelken
1 TL rosa Pfefferkörner
4 frische Lorbeerblätter
250 ml Kräuteressig
4 EL Honig
1 EL Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pilze putzen. Die Schalotten abziehen und fein hacken.
2
Für den Sud alle Zutaten mit 400 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Pilze kurz zugeben und ca. 4 Minuten mitköcheln lassen. Die Schalotten auf Gläser verteilen, die Pilze mit dem Sud darüber geben, die Pilze sollten komplett mit dem Sud bedeckt sein und gut verschließen. Vollständig auskühlen lassen und 2-3 Tage ziehen lassen. Dann servieren.