Eingelegte Stinte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte StinteDurchschnittliche Bewertung: 41527

Eingelegte Stinte

Rezept: Eingelegte Stinte
20 min.
Zubereitung
12 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Stint
50 g Zwiebel
150 g Fenchelknolle
½ l trockener, kräftiger Weißwein
½ l Wasser
60 ml milder Weinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml feines Olivenöl
15 g Salz
1 Lorbeerblatt
½ TL Senfkörner
1 TL Pfefferkörner
5 Wacholderbeeren angedrückt
einige Stängel Petersilie
einige Zweige Thymian
2 ganze Knoblauchzehen angedrückt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische ausnehmen, entgräten, innen und außen abspülen und abtrocknen. ln eine Form mit hohem Rand legen. Die vorbereitete Zwiebel und Fenchelknolle in kleine Würfel schneiden.

2

Mit dem Wein, dem Wasser, Essig, Öl, Salz und den Gewürzen einmal aufkochen und weitersimmern lassen, bis das Gemüse gar ist. Kräuter und Knoblach einrühren, das Ganze heiß über die Stinten gießen und langsam abkühlen lassen. Miendestens 12 Stunden im Kühlschranurchziehen sen.

l