Eingelegte Zitronen Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Eingelegte ZitronenDurchschnittliche Bewertung: 3.31532
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Eingelegte Zitronen

nach marokkanischer Art

Eingelegte Zitronen

Eingelegte Zitronen - Die Südfrucht mal anders – so kann sie eine fruchtig-frische Note verleihen

18
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
42 d.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (32 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Teelöffel, 1 Zitronenpresse, 1 Schraubglas mit Deckel (ca. 600 ml Inhalt), 1 Küchentuch, 1 Stößel

Zubereitungsschritte

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 1
1

1 Schraubglas von ca. 600 ml Inhalt mit kochendem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem Küchentuch abtropfen lassen. 5 Zitronen heiß abspülen und trockenreiben, Zitronen in jeweils 10 Spalten schneiden.

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 2
2

Restliche Zitronen halbieren und auspressen.

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 3
3

1 Lage der Zitronenspalten fest auf den Boden des vorbereiteten Glases drücken und mit 2-3 TL Salz bestreuen.

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 4
4

Zimtstangen in Stücke brechen. Jeweils etwas Zimt, 1 Lorbeerblatt, einige Pfefferkörner, 1 oder 2 Nelken und einige Koriandersamen auf die gesalzenen Zitronenspalten streuen.

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 5
5

Erneut 1 Schicht Zitronen in das Glas pressen und mit Salz, Lorbeer und Gewürzen bestreuen. Mit den weiteren Zitronen und Gewürzen so verfahren, bis das Glas bis etwa 2 cm unter den Rand gefüllt ist, dabei immer wieder mit einem Stößel auf die Zitronen drücken, um etwas Saft freizusetzen.

Eingelegte Zitronen Zubereitung Schritt 6
6

Den ausgepressten Zitronensaft zugießen, bis das Glas bis knapp unter den Rand gefüllt ist. Glas verschließen und mindestens 6 Wochen an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen. Die Zitronenspalten vor der Verwendung unter kaltem Wasser abspülen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Siehe unsere Antwort an Lexi (8.12.2011).