Eingelegte Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingelegte ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Eingelegte Zucchini

Rezept: Eingelegte Zucchini
940
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Ergibt 3 Gläser á 0,5 Liter
1 kg grüne und gelbe Zucchini
1 TL grobes Salz
350 ml Apfelessig
Jetzt hier kaufen!1 Stange Zimt
Jetzt hier kaufen!5 Gewürznelken
Zitronenschalenabrieb von 1 unbehandelten Zitrone
200 g Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, trocken tupfen, den Blüten- und Stielansatz entfernen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Mit Salz mischen und über Nacht zugedeckt ziehen lassen.

2

Am nächsten Tag die Zucchini in eine Schüssel füllen. Essig mit Zimt, Nelken und Zitronenschale aufkochen. Über die Zucchini gießen und die Schüssel abdecken. Am darauffolgenden Tag die Flüssigkeit vom Vortag in einem Topf mit dem Honig aufkochen, die Zucchiniwürfel zufügen und etwa 5 Minuten kochen lassen.

3

Das Gemüse mit einem Schaumlöffel herausheben und in heiß ausgespülte Gläser mit Schraubverschluss abfüllen. Den Sud noch einmal aufkochen, über die Zucchini gießen und die Gläser sofort verschließen.