0
Drucken
0

Eingelegte Zwiebelchen

Eingelegte Zwiebelchen
20 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und kalt abbrausen. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, die Zwiebeln hineingeben und 2 Minuten kochen.

2

Anschließend herausnehmen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit dem groben Salz bestreuen. Etwa 2 Stunden ziehen lassen

3

Inzwischen den Essig mit Senf, Koriander, Nelken, Zimt und Pfeffer in einen großen Topf geben und aufkochen, dann 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

4

Die Zwiebeln gründlich abspülen, um das Salz zu entfernen . Die Zwiebeln in den Essig geben; alles aufkochen, dann 6 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen.

5

Die Zwiebeln in ein Einmachglas geben und den Essig darübergießen.

6

Das Glas fest verschließen und kühl und dunkel aufbewahren. Vor dem Probieren mindestens 2 Wochen durchziehen lassen.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages