Eingemachter Rotkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingemachter RotkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Eingemachter Rotkohl

Eingemachter Rotkohl
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Rotkohl vom Strunk befreien und grob hacken. Anschließend in einer Schüssel schichtweise einsalzen und zugedeckt über Nacht ziehen lassen. 

2

Das Salz vom Rotkohl abspülen, trocken tupfen und in sterilisierte Gläser füllen.

3

Die restlichen Zutaten in einen Topf geben und etwa 3 Minuten kochen lassen. So viel Essigsud über den Kohl gießen, bis dieser vollständig bedeckt ist. Gegebenenfalls nachgießen. Luftdicht verschließen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Nach einem Monat können Sie den Kohl essen.

Schlagwörter