Eingewickelter Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eingewickelter SpargelDurchschnittliche Bewertung: 3.61520

Eingewickelter Spargel

Rezept: Eingewickelter Spargel
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kg Spargel
240 g Lachs -Scheiben à ca. 20 g
4 Scheiben Toastbrot
1 kleine Zwiebel
2 hartgekochte Eier
50 g Kapern
20 cl Meerrettich -Schaum
Schnittlauch
Dillspitzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel kochen und das hintere Drittel abschneiden (für eine Suppe aufbewahren). Spargel und Lachsscheiben jeweils in vier gleiche Portionen teilen und die Spargelstangen mit dem Lachs umwickeln.

Das Brot toasten, der Länge nach halbieren, zusammenlegen und darauf die Spargelwickel legen. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Eier schälen und in Scheiben schneiden. Den Spargel mit den Zwiebelringen und den Kapern garnieren. Die Eischeiben darauflegen.

Die Spargelenden mit etwas Meerrettichschaum überziehen. Den Schnittlauch fein schneiden und über die Sauce streuen. Den Dill auf die Lachsscheiben geben.