Eis-Flagge "Italia" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eis-Flagge "Italia"Durchschnittliche Bewertung: 3.71523

Eis-Flagge "Italia"

Eis-Flagge "Italia"
1 Std.
Zubereitung
6 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Milch in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen, mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel weißcremig schlagen. Die kochende Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme mit dem Holzspatel rühren, bis die Creme beginnt, dickflüssig zu werden (zur Rose abziehen), sie darf keinesfalls aufkochen. Die Vanillecreme durch ein Sieb streichen, und auf Eiswasser (Wasser mit Eiswürfel) abkühlen lassen und dabei gelegentlich umrühren. Die steif geschlagene Sahne unterziehen und die Masse auf drei Schüsseln verteilen. Die Pistazien mit dem Sirup fein mahlen und unter ein Drittel ziehen. Die Erdbeeren waschen, putzen, mit dem Sirup fein pürieren, durch ein Sieb streichen und unter das zweite Dritteln ziehen. Jeweils in den Froster stellen, gelegentlich umrühren bis das Eis beginnt fest zu werden.

2

Die Form mit Frischhaltefolie auslegen und das grüne Eis einfüllen. Glatt streichen, das weiße Eis darauf streichen und mit dem roten Eis abschließen. Einfrieren und fest werden lassen.

3

Etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus der Form stürzen und die Folie abziehen.