Eis „Suzette" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eis „Suzette"Durchschnittliche Bewertung: 4.31527

Eis „Suzette"

Heiß-kaltes Vanilleeis mit Grand Marnier

Rezept: Eis „Suzette"
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 ungespritzte Apfelsinen
10 Stück Würfelzucker
1 EL Margarine
8 EL Apfelsinensaft
2 EL Zitronensaft
4 EL Grand Marnier
1 Packung Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Apfelsinen waschen, abtrocknen und die Schale mit den Ecken der Würfelzucker abreiben.

2

Die Margarine in einer kleinen Stielpfanne (am besten eignet sich eine Flambierpfanne) zerlassen, den Würfelzucker darin auflösen und kurz anbräunen lassen.

3

Den Apfelsinen- und Zitronensaft hinzufügen, etwas einkochen lassen und den Grand Marnier dazugeben (bzw. damit flambieren).

4

Das Vanille-Eis in Würfel schneiden und in 4 Gläser füllen.

Die heiße Apfelsinensoße darüber geben und sofort servieren.

Schlagwörter