Eisbergsalat mit Knoblauchbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eisbergsalat mit KnoblauchbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Eisbergsalat mit Knoblauchbrot

Eisbergsalat mit Knoblauchbrot
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eisbergsalat
4 Scheiben Baguette
1 Knoblauchzehe
1 EL Butter
4 Scheiben Frühstücksspeck
40 g Roquefort-Käse
Für das Dressing
1 fein gehackte Zwiebel
1 durchgepreßte Knoblauchzehe
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
4 EL Öl
1 EL fein gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Eisbergsalat in Viertel schneiden und in dann 1 cm breite Streifen teilen. Salat gründlich unter kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Dressingzutaten in eine Schüssel geben, gut miteinander vermischen und mit dem Salat vermengen.

2

Die Brotscheiben mit Butter einpinseln und in der Pfanne goldbraun und knusprig anbraten. Noch heiß mit der Knoblauchzehe einreiben. In der gleichen Pfanne die Speckscheiben knusprig anbraten.

3

Salat auf 4 Teller verteilen, mit Speckscheiben und Knoblauchbrot belegen, den mit der Gabel zerdrückten Roquefortkäse darüberstreuen.