Eisbergsalat mit Preiselbeerkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eisbergsalat mit PreiselbeerkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 41526

Eisbergsalat mit Preiselbeerkonfitüre

Eisbergsalat mit Preiselbeerkonfitüre
190
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Eisbergsalat (etwa 250 g)
4 EL Mayonnaise
1 TL scharfer Senf
4 EL saure Sahne
2 EL Preiselbeerkonfitüre
1 Prise Salz
1 EL Weinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Da Sie 1 ganzen Kopf Eisbergsalat kaufen müssen, der ungefähr 500 g wiegt, halbieren Sie ihn und bewahren die andere Hälfte im Gemüsefach des Kühlschrankes auf, dort hält er sich mehrere Tage frisch.

2

Die andere Hälfte des Salates von den äußeren, schlechten Blättern befreien, die restlichen Blätter voneinander lösen, mehrmals unter fließendem kaltem Wasser waschen, in einem frischen Küchentuch ausschwenken und anschließend im Salatkorb gut trocknen lassen.

3

Die Mayonnaise mit dem Senf, der sauren Sahne, der Preiselbeerkonfitüre, dem Salz und dem Weinessig zu einer geschmeidigen Sauce verrühren.

4

Die gut abgetrockneten Salatblätter von den groben Rippen befreien und in gleichkleine Stücke zerreißen. Kurz vor dem Servieren unter die Salatsauce heben.

Zusätzlicher Tipp

Eisbergsalat lässt sich wie Kopfsalat verwenden. Er schmeckt wie Salatherzen und ist eine ausgezeichnete Grundlage für viele gemischte Salate.