Eisparade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EisparadeDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Eisparade

Rezept: Eisparade
135
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Becher Joghurt (1,5 % Fett) (150g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 kleine Apfelsine (geschält 80g)
1 Banane (geschält 80g)
1 säuerlicher Apfel (110g)
Pfeffer und wenig Salz
Zitronensaft
1 Eissalat (200g, vorbereitet)
Jetzt bei Amazon kaufen!20 g abgezogene, gehackte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Joghurt und Öl verrühren. Die Apfelsine schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Die Apfelsine filieren. Die Banane schälen, der Länge nach halbieren, in etwa 0,5cm dicke Scheiben schneiden.

2

Apfelsinenfilets und Bananenscheiben mit der Sauce vermengen. Den Apfel waschen, trockentupfen, vierteln, entkernen, in kleine Scheiben schneiden, mit den übrigen Zutaten vermengen.

3

Den Salat mit Pfeffer, Zitronensaft und wenig Salz abschmecken. Den Eissalat putzen, waschen, abtropfen lassen. Die Salatblätter in kleine, etwa 2cm breite Streifen schneiden.

4

Die Mandeln ohne Fettzugabe unter ständigem Wenden rösten. Den Eissalat kurz vor dem Servieren mit dem übrigen Salat vermengen, mit den Mandeln bestreuen.