Eistee mit Hibiskus und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Eistee mit Hibiskus und ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 41529

Eistee mit Hibiskus und Zitrone

Eistee mit Hibiskus und Zitrone
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser
2 Beutel Hibiskustee (oder 2 TL lose aus dem Teeladen)
1 Stängel Pfefferminze
1 l Wasser
4 EL Zucker
Zitronensaft
Eiswürfel
4 Zitronenscheiben
Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Tee mit dem Minzestängel in eine Kanne geben und mit kochendem Wasser übergießen, Zucker zufügen, ziehen und dabei auskühlen lassen, durch ein Sieb gießen (bzw. Teebeutel und Minze entfernen) und in den Kühlschrank stellen.
2
Vor dem Servieren Eiswürfel grob zerstoßen, in Gläser füllen, Malventee mit Zitronensaft abschmecken, in die Gläser füllen, mit Zitronenscheiben und Minze garniert servieren.