Elsässer Lebergericht Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Elsässer LebergerichtDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Elsässer Lebergericht

Elsässer Lebergericht
345
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kalbsleber
80 g Butter
1 EL Mehl
Salz, Pfeffer
2 Bananen
2 EL Cognac oder Weinbrand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Leber unter kaltem Wasser kurz abspülen. Eventuell vorhandene Sehnen entfernen. Leber trocken tupfen. In Streifen schneiden.

2

Zwei Drittel der Butter erhitzen. Leberstreifen reingeben. Mehl drüberstäuben. 3 bis 4 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Warm stellen. Die Pfanne säubern.

3

Bananen schälen. In Scheiben schneiden. Restliche Butter in die Pfanne geben, erhitzen. Bananenscheiben kurz darin braten. Cognac oder Weinbrand zugießen. Bananenscheiben und Leberstreifen zusammen auf einer Platte anrichten.