Elvis' Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Elvis' CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Elvis' Cupcakes

mit Kaffee, Banane, Kakao und Erdnüssen

Rezept: Elvis' Cupcakes
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
3 Eier
200 g Zucker
1 TL Vanillezucker
50 g Butter
100 ml Sahne
200 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
100 g Zartbitterschokolade (70%)
Kakaopulver gibt es hier.4 EL hochwertiges, ungesüßtes Kakaopulver
2 EL kalter Kaffee
3 Bananen
Hier kaufen!120 g gesalzene Erdnüsse
Erdnussbutter-Creme
50 g weiche Erdnussbutter
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
Kakaopulver gibt es hier.2 EL hochwertiges, ungesüßtes Kakaopulver
1 TL Vanillezucker
100 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL heisser Kaffee
Hier kaufen!gesalzene Erdnüsse als Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175 °C vorheizen.

Eier, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Die Butter schmelzen, mit der Sahne mischen und unter den Eischaum rühren.

2

Mehl, Backpulver und Salz mischen und behutsam unter den Teig heben. Die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Zusammen mit Kakao und Kaffee unter den Teig rühren.

3

Eine der Bananen zerdrücken und unter den Teig mischen. Die verbliebenen zwei Bananen in Scheiben schneiden. Die Erdnüsse hacken.

4

12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen und abwechselnd Teig und Bananenscheiben einschichten; die Förmchen zu zwei Dritteln füllen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Vollständig auskühlen lassen.

5

Für die Creme die Erdnussbutter, Puderzucker, Kakao, Vanillezucker und Frischkäse cremig rühren. Den Kaffee hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät aufschlagen.

6

Die Creme auf die Cupcakes streichen und mit Erdnüssen garnieren.