Emder Matjes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Emder MatjesDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Emder Matjes

mit grünen Bohnen und Pellkartoffeln

Emder Matjes
1 Std.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Matjesfilets
750 g Kartoffeln (möglichst kleine)
Kümmel
feingehackte Petersilie
1 EL Butter
125 ml Fleischbrühe (Würfel)
Bohnenkraut
750 g grüne Bohnen (vorbereitet gewogen)
150 g durchwachsener Speck
125 g Zwiebelring
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matjesfilets 1-2 Std. wässern und gut abtropfen lassen.

2

Die Kartoffeln waschen, in 2 l Salzwasser geben, den Kümmel hinzufügen, zum Kochen bringen und garen lassen.
Die Kartoffeln abgießen, noch heiß pellen und in einer vorgewärmten Schüssel anrichten.

3

Die Butter zerlassen, die Fleischbrühe hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die gewaschenen, geschnittenen Bohnen mit dem Bohnenkraut in die Brühe geben, ca. 15-20 Min. gar dünsten lassen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die fertigen Bohnen in einer vorgewärmten Schüssel anrichten.

4

Den inzwischen gewürfelten Speck auslassen, über die Bohnen geben und warm stellen.

5

Die Matjesfilets mit den Zwiebelringen auf einer Platte anrichten.
Die Pellkartoffeln und die Bohnen dazu servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
... und diese super leckere Emder Matjes finden Sie z.B. auf unserem Online Shop: www.fish4me.de Viel Spaß und guten Hunger!