Emmentaler im Speckmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Emmentaler im SpeckmantelDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Emmentaler im Speckmantel

Emmentaler im Speckmantel
820
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Salat
1 kleine Stange Lauch
1 kleiner Kopf Friséesalat
3 EL. Gemüsebrühe
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
1 EL grober Senf
1 Knoblauchzehe
Jetzt online kaufen!3 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer
Zucker
für die Käsespieße
8 Scheiben sehr dünn geschnittener Bauchspeck
200 g Emmentaler
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat Lauch putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden, mit heißem Wasser überbrühen und mit kaltem Wasser abschrecken. In einem Sieb abtropfen lassen. 

2

Den Friseesalat putzen, waschen und in der Salatschleuder trockenschleudern. 

3

Für die Salatsauce Gemüsebrühe mit Weißweinessig, Senf und zerdrücktem Knoblauch glatt rühren. Nach und nach Öl zugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Lauch und grob zerteilten Friseesalat auf Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen. 

4

Für die Spieße Käse In 16 gleichmäßige Würfel und Speckscheiben in je vier Streifen schneiden. Käsewürfel mit je zwei Scheiben Speck, eine längs, eine quer gewickelt, rundum einschlagen. Je vier Käsewürfel auf einen Holzspieß stecken und Spieße in einer Pfanne im heißen Öl bei starker Hitze von allen Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier entfetten und sofort auf dem Salat servieren.