Empanadas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EmpanadasDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Empanadas

(Spanische Teigtaschen)

Empanadas
45 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 15 Stück
2 Eier (Größe M)
40 g gefüllte Olive , in Stücke gehackt
100 g fein gehackte Schinken
30 g geriebener Cheddar-Käse
450 g aufgetauter Blätterteig (TK)
1 leicht verschlagenes Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier in kaltem Wasser im Topf autsetzen, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen. Anschließend 5 Minuten in kaltem Wasser abschrecken, schälen und hacken.

2

 Den Backofen auf 220 °C (Gas Stufe 4-5) vorheizen. 2 Backbleche leicht einfetten. Ei, Oliven, Schinken und Cheddar vermengen.

3

Den Blätterteig dünn ausrollen, Plätzchen mit 10 cm Durchmesser ausstechen und je 1 EL Füllung in die Mitte geben. Teig zusammenklappen und Ränder fest zusammendrücken. Taschen im Abstand von etwa 2 cm auf die Bleche setzen und mit Eigelb bestreichen. Auf der mittleren und oberen Schiene 10 Minuten backen, dann Bleche tauschen und die Taschen weitere 5 Minuten backen, bis sie aufgehen und braun sind. Werden sie zu schnell dunkel, locker mit Alufolie zudecken. Heiß servieren.