Endivien-Clementinen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Endivien-Clementinen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Endivien-Clementinen-Salat

Rezept: Endivien-Clementinen-Salat
150
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf Endiviensalat
1 Becher Sahnejoghurt (150 g)
1 TL mittelscharfer Senf
1 EL flüssiger Honig
2 EL Zitronensaft
Sonnenblumenkerne online kaufen!40 g Sonnenblumenkerne
4 Clementinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Endiviensalat putzen und in schmale Streifen schneiden. Den Salat zweimal waschen (er ist häufig sehr sandig) und trockenschleudern oder gut abtropfen lassen. Den Joghurt mit dem Senf, dem Honig und dem Zitronensaft verrühren. Den Endiviensalat mit der Marinade und der Hälfte der Sonnenblumenkerne mischen und auf vier Portionstellern anrichten. Die restlichen Sonnenblumenkerne darüberstreuen. Die Clementinen schälen, entweder halbieren und quer in Scheiben schneiden oder in Spalten trennen. Die Salatteller damit garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Gut schmeckt Endiviensalat auch mit Amerikanischer Marinade: 3 Eßlöffel Orangensaft mit 1 Eßlöffel Weinessig, 1/2 Teelöffel edelsüßem Paprikapulver, 1/2 Teelöffel Selleriesalz und 1 Teelöffel Zucker verrühren. 4 Eßlöffel Maiskeim- oder Sonnenblumenöl kräftig darunterschlagen. Die Marinade 1 Stunde zugedeckt kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit dem Endiviensalat und zusätzlich einer in Scheiben geschnittenen Banane mischen.