Endiviengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EndiviengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Endiviengemüse

mit Walnüssen

Endiviengemüse
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Staude Endivie
Salz
Saft einer halben Zitronen
1 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml süße Sahne
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Hier können Walnüsse gekauft werden.2 EL gehackte Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Endivie putzen, waschen und in grobe Stücke teilen. Diese in ½ Liter Wasser mit Salz und Zitronensaft ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze garen. 

2

Inzwischen die Butter in einer Pfanne erhitzen, das Mehl darüberstäuben, leicht anschwitzen lassen, dann etwa 1/8 Liter von der Endivienbrühe und die Sahne angießen und die Sauce kräftig mit dem Schneebesen durchschlagen. 

3

Zum Schluss mit Salz, etwas Cayennepfeffer würzen und die feingehackten Walnüsse unterziehen. 

4

Das gut abgetropfte Endiviengemüse in eine vorgewärmte Schüssel geben und mit der heißen Walnuß-Sauce übergießen.

 

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage zu Fisch- oder Wildgerichten reichen.