Englischer Rosenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Englischer RosenkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Englischer Rosenkohl

Englischer Rosenkohl
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rosenkohl ganz (mittlere Größe)
500 g Kastanie ohne Schale und enthäutet
30 g Butter oder Ghee
½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Anis hier kaufen.1 Prise Anis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosenkohl und Kastanien im Dämpfeinsatz dünsten, bis sie gar sind (ca. 10 Minuten).

2

Anschließend abspülen und in eine niedrige Schüssel füllen.

Bedecken, um sie warm zu halten.

3

Die Kastanien herausnehmen. Butter (bzw. Ghee) bis zum Braunwerden erhitzen und die Kastanien hinzufügen und 3 Minuten lang rühren.

Während des Rührens mit Pfeffer und Anis würzen.

Die Kastanien über den Rosenkohl verteilen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Rosenkohl und süße Kastanien finden in diesem Gericht aus England eine geschmackvolle
Verbindung. Die Kastanie, der Familie der Nüsse zugehörig, hat nicht deren ölige Beschaffenheit und dadurch einen sehr niedrigen Fett- und Kaloriengehalt.

Dazu passt hervorragend die "Goldene Sauce".