Englisches Hähnchenragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Englisches HähnchenragoutDurchschnittliche Bewertung: 41524

Englisches Hähnchenragout

mit Kartoffelknödeln

Rezept: Englisches Hähnchenragout
660
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Öl und Butter in einem flachen Topf erhitzen, Hähnchen hineinlegen und bei mittlerer Hitze von allen Seiten braun anbraten. Herausheben und warm stellen.

2

Zwiebeln und Möhren schälen, in Scheiben schneiden, im restlichen Mehl wenden und im Bratfett braun werden lassen. Das Hähnchenfleisch zusammen mit dem Lorbeerblatt und Tomatenmark wieder in den Topf geben. Fleischbrühe hinzugießen und das Hähnchenragout bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf etwa 45 Minuten schmoren.

3

Währenddessen Speisestärke in kaltem Wasser verquirlen, zum Eintopf rühren, einmal aufkochen. Zwischendurch Knödel aus dem Teig formen und garen. Zum Schluss die Knödel auf dem Ragout verteilen.