Ente in Mandarinen-Schinkensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ente in Mandarinen-SchinkensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Ente in Mandarinen-Schinkensauce

Rezept: Ente in Mandarinen-Schinkensauce
55 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 küchenfertige Ente (1,8-2 kg)
Öl
Zuckercouleur
Paprikapulver edelsüß
150 g rohes Kassler
1 Zwiebel
190 g Mandarinenscheibe aus der Dose
1 TL Estragon
2 TL Mehl
Salz
Hier kaufen!Tabasco
Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mikro-Grillplatte 6-8 Minuten bei 100 vorheizen. Die Ente waschen, abtrocknen und in 4 Stücke schneiden.

2

Das Öl mit Zuckercouleur und Paprikapulver verrühren, das Fleisch damit bestreichen. Mit der Oberseite nach unten auf die Mikro-Grillplatte legen und etwa 12 Minuten braten. Die Entenstücke wenden und 20-25 Minuten bei 60 garen lassen (evtl. zwischendurch abgetropftes Fett von der Grillplatte abgießen).

3

Die Ente von der Mikro-Grillplatte nehmen, das Fett abschöpfen, das Fleisch mit Alufolie bedecken und 10-15 Minuten stehenlassen.

4

Für die Mandarinen-Schinkensauce das Kasseler waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit dem Kasseler in eine Glasschüssel geben, ca. 3 Minuten bei 100 °C dünsten lassen.

5

Die Mandarinen abtropfen lassen, den Saft auffangen, die Früchte zum Kasseler geben.