Ente mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ente mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Ente mit Kräutern

Ente mit Kräutern
30 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Bratfertige Ente innen und außen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer einreiben.

Nach Wahl Kräuterzweige in die Bauchhöhle stecken, zunähen oder mit Zahnstochern zustecken. Flügel und Beine an den Körper binden.

Ente am Drehspieß befestigen, Fettpfanne darunterschieben, 70-100 Minuten grillen. Wiederholt mit Bratensaft bestreichen.

Die Ente kurz ruhen lassen, tranchieren und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Das in der Fettauffangschale gesammelte Bratenfett etwa zur Hälfte abgießen, den Rest mit der Hälfte des Weines aufgießen.

Stärkemehl und restlichen Wein verrühren und die Soße damit binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße extra reichen.