Ente mit Litschis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ente mit LitschisDurchschnittliche Bewertung: 41523

Ente mit Litschis

im Wok gebraten

Rezept: Ente mit Litschis
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 schlanke Auberginen quer in Scheiben geschnitten
1 gebratene Ente
Kokosmilch bei Amazon kaufen500 ml Kokosmilch
Currypaste bei Amazon kaufen2 EL rote Currypaste
4 Kaffir-Limettenblätter
400 g frische Litschi geschält oder geschälte Litschis aus der Dose
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen2 EL thailändische Fischsauce (Nam pla)
Hier bestellen1 EL geraspelter Palmzucker oder brauner Zucker
2 EL Thai-Basilikum oder Korianderblättchen
1 große rote Chilischote Samen entfernt und in feine Ringe geschnitten, zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginenscheiben mit Salz bestreuen und 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend ausdrücken und abspülen. In der Zwischenzeit die Ente in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Die Kokosmilch in einem Wok erwärmen, danach die rote Currypaste unterrühren und 10 Minuten erhitzen. Währenddessen gelegentlich umrühren, damit die Mischung nicht am Wokboden ansetzt.

3

Die Entenfleischstücke, die Kafflrlimettenblätter, die Litschis, die Auberginen, die thailändische Fischsauce und den Zucker untermischen. Zum Kochen bringen, die Temperatur senken und 10 Minuten leise köcheln lassen.