Ente mit Sauerkraut Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ente mit SauerkrautDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Ente mit Sauerkraut

Rezept: Ente mit Sauerkraut
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Einen Teil des Sauerkrauts mit den Rosinen, einer kleingeschnittenen Quitte und dem Pflaumenschnaps vermischen und eine halbe Stunde ziehen lassen. 

2

Die Enten salzen und pfeffern, mit dem angemachten Sauerkraut füllen, zustecken und in einer guten dreiviertel Stunde braun und gerade richtig durch braten, wobei man ab und zu die Bratflüssigkeit mit etwas Weißwein überschöpft. Schließlich etwas Pflaumenschnaps darübergießen, flambieren und die Enten aus dem Topf nehmen. 

3

Das Fett vom Bratensaft abschöpfen und den Rahm darunter rühren. Diese Sauce über die Enten gießen. 

4

Dazu serviert man Kartoffelpüree und Sauerkraut, das mit der feingeschnittenen zweiten Quitte in Butter gegart wurde. Falls Quitten nicht zu haben sind, kann man sie durch kleingeschnittene Äpfel ersetzen; das Aroma wird dadurch etwas anders.