Enten-Wok mit Zwiebeln und Zuckerschoten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Enten-Wok mit Zwiebeln und ZuckerschotenDurchschnittliche Bewertung: 41531

Enten-Wok mit Zwiebeln und Zuckerschoten

Enten-Wok mit Zwiebeln und Zuckerschoten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!2 cm frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL dunkle Sojasauce
1 Teelöffel Honig
Sojaöl
600 g Entenbrust küchenfertig
400 g Zuckerschoten
Salz
300 g Zwiebel
1 EL Austernsauce
Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Marinade den Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken und mit der Sojasauce, 4 EL Sojaöl und Honig verrühren.
2
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in schmale Streifen schneiden, mit der Marinade mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3
Zwischenzeitlich die Zuckerschoten waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und schräg in breite Stücke schneiden.
4
Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in schmale Streifen schneiden.
5
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und in einem heißen Wok mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und beiseite legen.
6
Die Zwiebeln mit den Schoten in dem Wok ebenfalls anschwitzen, die Ente untermischen, mit der Marinade, Austernsauce und Pfeffer abschmecken, auf Teller anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.