Entenbraten mit Orangenscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenbraten mit OrangenscheibenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Entenbraten mit Orangenscheiben

Rezept: Entenbraten mit Orangenscheiben
15 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Ente ca. 2 kg
3 Orangen
1 Stängel Beifuß
Jetzt zuschlagen!4 cl Orangenlikör
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Ente waschen und trocken tupfen.
2
Einen Beifußstängel abzupfen. Mit Salz und Pfeffer vermengen und die Ente innen und außen damit würzen. Bauchöffnung mit einem Küchengarn zunähen. Mit der Brustseite nach unten in einen Bräter legen. Etwas Wasser angießen und im Ofen bei 200°C ca. 45 Min. braten. Dann wenden und weitere ca. 45 Min. braten. Dabei immer wieder mit der Flüssigkeit übergießen. Dann die Ente aus dem Bräter nehmen und unter dem vorgeheizten Grill noch ca. 10 Min. goldbraun bräunen lassen.
3
Orangen halbieren. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden und auf die Ente legen. Anderen Hälfte auspressen. Fett vom Bratensatz abschöpfen. Orangensaft zugeben, aufkochen und mit Salz, Orangenlikör und Pfeffer abschmecken. Ente wieder in den Bräter legen und servieren.