Entenbrust Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EntenbrustDurchschnittliche Bewertung: 4.31521

Entenbrust

an Kürbis-Vanille-Jus

Entenbrust
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Fond
200 g Kalbsknochen (vom Metzger zerkleinert)
2 EL Öl
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
Hier kaufen!2 Nelken
1 Karotte
1 kleines Stück Sellerie
1 kleine Stange Lauch
600 g Kürbis
50 ml Himbeeressig (oder Rotweinessig)
leicht süßlicher oder zumindest sehr fruchtiger Weißwein
Wasser
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
3 Stück Sternanis
schwarze Pfefferkörner
Fleisch
3 Entenbrüste
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Brat- Butter
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbsknochen im heissen Öl etwa 10 Minuten kräftig anbraten.

2

Zwiebel schälen, vierteln, mit Lorbeerblättern und Nelken bestecken. Karotte, Sellerie und Lauch rüsten und in Stücke schneiden. Kürbis entkernen, Schale dünn wegschneiden und Fruchtfleisch klein würfeln. Ein Drittel der Kürbiswürfelchen für die Garnitur beiseite stellen.

3

Restliche Kürbiswürfel mit Zwiebel, Karotte, Sellerie und Lauch zu den angerösteten Knochen geben und 3-4 Minuten mitbraten. Essig und Weisswein dazugiessen und alles 5 Minuten kochen lassen. Wasser, aufgeschlitzte Vanilleschote, Sternanis und Pfefferkörner beifügen. Fond auf kleinem Feuer 45-60 Minuten kochen lassen.

4

Fond durch ein feinmaschiges Sieb in einen sauberen Topf giessen. Dabei die ausgekochten Zutaten leicht ausdrücken. Kürbiswürfelchen beifügen. Fond nochmals so lange einkochen lassen, bis er leicht bindet .Er kann gut 1- 2 Tage im Voraus zubereitet werden.

5

Backofen auf 75°C vorheizen. 4 Teller und eine Platte mitwärmen.

6

Entenbrüstchen salzen und pfeffern. In der sehr heissen Bratbutter zuerst auf der Fettseite 3 Minuten, dann auf der Fleischseite je nach Dicke 1 1/2 - 2 Minuten anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im Ofen 1-1/4 Stunden nachgaren lassen.

7

Unmittelbar vor dem Servieren Jus aufkochen. Butter in Flocken beifügen und in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8

Entenbrüstchen schräg in Scheiben aufschneiden, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Sauce umgiessen.