Entenbrust auf Schalotten-Apfel-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenbrust auf Schalotten-Apfel-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Entenbrust auf Schalotten-Apfel-Ragout

Entenbrust auf Schalotten-Apfel-Ragout
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Entenbrustfilets (je ca. 350 g)
200 g Schalotten
3 kleine säuerliche Äpfel z.B. Boskoop
Salz
Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 Msp. gemahlener Koriander
2 EL Öl
1 TL Butter
1 TL Majoran (feine Blättchen)
100 ml Geflügelbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotten schälen, in Spalten schneiden. Äpfel waschen, trockenreiben, halbieren, entkernen und ebenfalls in Spalten schneiden. 

 
 
 
2

Entenbrustfilets kurz kalt waschen und gut trockentupfen. Die Haut mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Salz, Pfeffer und gemahlenen Koriander mischen, das Fleisch damit rundherum würzen, anschließend in einem Bräter knusprig braten und in den Backofen stellen.

 
 
3

Inzwischen die Schalotten in Öl etwa 6 Minuten sanft braten. Äpfel, 1 TL Butter und Majoranblättchen zugeben, 5 Minuten mitbraten, dann Geflügelbrühe zugießen. Gebratene Filets in dünne Scheiben schneiden. Den Fleischsaft vom Teller zum Gemüse gießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Entenbrust mit Gemüse anrichten.

Dazu passt Kartoffelpüree.