Entenbrust mit Pfirsichen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenbrust mit PfirsichenDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Entenbrust mit Pfirsichen

Entenbrust mit Pfirsichen
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Entenbrustfilets ohne Haut, ca. 600 g
4 Pfirsiche
3 EL Butter
1 EL feingeschnittene Petersilie
1 TL Thymian
50 ml Sherryessig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pfirsiche einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, die Steine entfernen und in schöne Spalten schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pfirsichspalten darin anbraten, bis sie leicht karamellisiert sind, dann beiseite stellen.
2
Zwischenzeitlich die Entenbrustfilets im heissen Olivenöl in einer weiteren Pfanne 4 - 5 Minuten braten, wenden, 2 - 3 Minuten weiter braten, dann mit Salz und Pfeffer würzen, schließlich den Essig angiessen und bei starker Hitze die Flüssigkeit einreduzieren lassen. Die Entenfilets herausnehmen, quer in Scheiben schneiden und mit den Pfirsichen mischen. Den Thymian zufügen und alles nochmals erhitzen. Auf einer vorgewärmten Platte oder auf Tellern anrichten, mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.