Entenkeule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EntenkeuleDurchschnittliche Bewertung: 3.71538

Entenkeule

Rezept: Entenkeule
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Entenkeulen küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
30 g Entenschmalz
1 TL Wacholderbeere
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
1 Lorbeerblatt
2 Zweige Beifuß
100 ml trockener Rotwein
300 ml Entenfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Entenkeulen waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit zerlassenem Entenschmalz rundherum scharf anbraten. Die Gewürze und Kräuter zugeben und mit dem Rotwein ablöschen. Den Fond angießen und im vorgeheizten Ofen 1 Stunde garen.

2

Die fertigen Entenkeulen aus dem Bratenfond herausnehmen, kurz ruhen lassen, den Fond auf die Hälfte einreduzieren lassen und abschmecken. Die Keulen auf einem Brett anrichten, mit etwas Sauce beträufeln und mit Meersalz bestreut servieren.