Entenkeulen mit Apfel und Trockenpflaumen gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenkeulen mit Apfel und Trockenpflaumen gebackenDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Entenkeulen mit Apfel und Trockenpflaumen gebacken

Rezept: Entenkeulen mit Apfel und Trockenpflaumen gebacken
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g getrocknete Pflaumen
150 ml trockener Rotwein
4 Entenkeulen küchenfertig
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
2 EL Gänseschmalz
3 Äpfel z. B Boskop
100 ml Geflügelfond
½ Bund Thymian
3 Lorbeerblätter
30 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Pflaumen in Rotwein einlegen.
3
Die Entenkeulen waschen, trocken tupfen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und in einem heißen Bräter mit zerlassenem Schmalz rundherum anbraten. Die Äpfel waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und mit den Pflaumen und dem Wein zu den Keulen geben. Den Fond angießen, die Kräuter und Gewürze zugeben und im vorgeheizten Ofen 45-60 Minuten schmoren lassen. Dabei die Entenkeulen gelegentlich mit zerlassener Butter bestreichen.
4
Alles zusammen angerichtet servieren.