Entenkonfit Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
EntenkonfitDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Entenkonfit

Entenkonfit
15 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Entenkeulen á 280g
4 EL grobes Meersalz
1 TL Pfeffer
6 frische Thymianzweige gehackt
4 frische Rosmarinzweige gehackt
2 Lorbeerblätter
1 kg Entenschmalz oder Gänse- oder Schweineschmalz
sautierte Kartoffeln zum Servieren
grüner Salat zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für dieses Rezept werden ein oder zwei luftdicht schließende, hitzebeständige nicht metallische Behälter benötigt. Das Entenkonfit muss mindestens 8 Tage vor dem Servieren zubereitet werden. Die Entenkeulen mit dem Salz einreiben und in den Behälter geben.

Mit Pfeffer, Thymian und Rosmarin bestreuen. Die Lorbeerblätter dazwischenstecken. Sorgfaltig verschließen und 24-48 Stunden im Kühlschrank marinieren.

2

Den Backofen auf 120°C vorheizen. Die Entenkeulen abwischen und in einen großen Schmortopf legen. Das Schmalz zugeben und erhitzen, bis es schmilzt. Die Keulen bei geschlossenem Deckel 3-4 Stunden im vorgeheizten Ofen garen, bis sie sehr zart sind.

3

Die Keulen auf einen Teller heben. Das Fett durch ein feines Haarsieb passieren.
Den Boden des gesäuberten Marinierbehälters mit einer Schmalzschicht bedecken und hart werden lassen. Die Entenkeulen hineingeben und mit dem restlichen Fett mindestens 2,5 cm hoch bedecken.

4

Keulen und Fett erkalten lassen. Den Behälter verschließen und mindestens 1 Woche in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren den Behälter in einen Topf mit siedendem Wasser stellen, damit das Schmalz schmilzt. Die Entenkeulen können nun in anderen Rezepten weiterverarbeitet oder angebraten mit einem Salat serviert werden. Dafür 2 Esslöffel Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Entenkeulen darin mit der Hautseite nach unten bei mittlerer bis starker Hitze 4-5 Minuten anbräunen. Wenden und von der anderen Seite weitere 2 Minuten braten. Sofort mit sautierten Kartoffeln und Salat servieren.