Entenleber-Pastetchen "Adler" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entenleber-Pastetchen "Adler"Durchschnittliche Bewertung: 4.41517

Entenleber-Pastetchen "Adler"

Entenleber-Pastetchen "Adler"
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 Pastetchen (vom Konditor)
gebundene braune Sauce
250 g Entenleber
Butter
1 kleine Dose Trüffel
1 Dose Gänseleberpastete (Paté de foie gras)
einige Löffel geschlagene Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die braune Sauce 20g Butter zerlassen, darin 20 g Mehl anbräunen und 1/4 I stark eingekochte Bouillon hinzugeben. 

2

Die Entenleber braten, kleinhacken, mit den sehr fein gehackten Trüffeln vermischen und unter die Sauce rühren. 

3

Die Pastetchen mit diesem warmen Leberragout füllen und eine Rosette aus Gänseleberpastete, die mit Schlagsahne locker gerührt wurde, oben aufspritzen.