Entrecôte double Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entrecôte doubleDurchschnittliche Bewertung: 3155

Entrecôte double

auf Salzbett

Rezept: Entrecôte double
20 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
Für das Fleisch
2 Entrecotes doubles, je 400 g
Langer Pfeffer frisch gemahlen
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
Für das Salzbett
800 g Salz mittelgrob
4 Zweige Rosmarin
Thymian
6 Lorbeerblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Entrecotes etwa 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Von allen Seiten mit der Hälfte des Olivenöls einstreichen und sehr großzügig mit dem gemahlenen Langpfeffer bestreuen.

2

Das Salz in eine Schüssel geben. Die Rosmarinnadeln abzupfen. Die Thymianzweige je nach Grösse zwei- bis dreimal durchschneiden. Die Lorbeerblätter dem Rand entlang mit einer Schere einschneiden. Alle Kräuter zum Salz geben. 3- 4 Esslöffel Wasser beifügen und gut mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Ofenblech ein Salzbett von etwa 1,5 cm Höhe formen, glatt streichen und gut festdrücken.

3

Den Backofen auf 230 Grad vorheizen.

4

Das Salzbett auf dem Blech im 230 Grad heißen Ofen auf der zweituntersten Rille einschieben und 10-15 Minuten vorbacken.

5

Nun die Entrecotes auf das Salzbett legen und je nach Dicke und gewünschter Garstufe 13-15 Minuten backen. Nach der Hälfte der Garzeit wenden und nochmals mit Olivenöl bestreichen. Am Schluss sollte die Kerntemperatur 57-60 Grad betragen.

6
Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Entrecotes, mit Alufolie bedeckt, auf dem Salzbett 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden und servieren.