Entrecote mit Pilzrahmsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Entrecote mit PilzrahmsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.21533

Entrecote mit Pilzrahmsoße

Rezept: Entrecote mit Pilzrahmsoße
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g frische Champignons
1 ½ Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 Scheiben Entrecote küchenfertig, á ca. 160-180 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
1 EL Mehl
50 ml trockener Weißwein
200 ml Schlagsahne
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Pilze putzen, die Hälfte in schmale Scheiben schneiden und die Restlichen fein hacken. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
3
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten rosa garen.
4
Die Schalotten mit dem Knoblauch in der Pfanne glasig schwitzen, die Pilze zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Mehl bestauben. Leicht anschwitzen, mit dem Wein ablöschen und die Sahne unter Rühren angießen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken.
5
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit der Pilzsauce beträufeln und nach Belieben mit Petersilienkartoffeln und Gemüse nach Wahl servieren.