Erbsen-Champignon-Suppe mit Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen-Champignon-Suppe mit ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Erbsen-Champignon-Suppe mit Shrimps

Rezept: Erbsen-Champignon-Suppe mit Shrimps
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g festkochende Kartoffeln
400 g grüne Erbsen
200 g Champignons
300 g Riesengarnele küchenfertig, geschält und entdarmt
3 Frühlingszwiebeln
1 l Gemüsefond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
2
Die Erbsen waschen und gut abtropfen lassen. Die Pilze putzen, abreiben und in schmale Scheiben schneiden. Die Garnelen waschen und abtropfen lassen.
3
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden.
4
Den Fond in einem Topf zum Kochen bringen, die Erbsen und Kartoffelwürfelchen zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Pilze, Frühlingszwiebeln und Garnelen zugeben und weitere 4-5 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit geröstetem Brot servieren.