Erbsen-Kürbis-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erbsen-Kürbis-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Erbsen-Kürbis-Suppe

Rezept: Erbsen-Kürbis-Suppe
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g Spalterbse
1 Liter Wasser
2 EL Butter
1 Zwiebel gehackt
225 g Kürbis klein geschnitten
3 Tomaten geschält und geschnitten
1 TL getrockneter Estragon zerdrückt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frischer Koriander gehackt
Kreuzkümmel online bestellengemahlener Kreuzkümmel
1 Brühwürfel (vegetarisch), zerkrümelt
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer zum Abschmecken
frische Korianderzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weichen Sie die halben Erbsen über Nacht ein, vollständig mit Wasser bedeckt. Dann abgießen und in einem Topf mit dem Wasser 30 Minuten kochen, bis sie zart sind.

2

Zerlassen Sie in einem zweiten Topf die Butter und sautieren Sie darin die Zwiebel.

3

Mit Kürbis, Tomaten, Estragon, Koriander, Kümmel, Brühwürfel und Cayennepfeffer bei hoher Temperatur zum Kochen bringen.

4

Rühren Sie die Gemüsemischung in die Erbsen mit dem Kochwasser. Etwa 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse zart ist. Die Suppe kann noch mit etwas Wasser verdünnt werden. Heiß servieren, garniert mit Korianderzweigen.

Zusätzlicher Tipp

Oft nimmt man Corned Beef für die Suppe. Hier die vegetarische Version.